DAX ®12.461,91-0,07%TecDAX ®2.583,27-0,76%Dow Jones25.114,86+1,28%NASDAQ 1006.818,73+0,88%
finanztreff.de
Was sind Top Service Fonds?

Pictet Digital P USD - Porträt

359,84 -0,01%
Börse: INVF Zeit: 21.02.18 WKN:926085 ISIN:LU0101692670 Symbol:PBF1 Gattung:Fonds Fondsart:Aktien weltweit Telekommunikation

Werbung

Kursdaten

Diesen Kurs in Realtime? Investmentfonds
359,84
-0,01%
-0,05
Währung: USD
Zeit: 21.02.18
zur Chartanalyse
Fondspreis
Rücknahme: 359,84
Ausgabe: 377,83
Aktuell
Eröffnung: --
Tages-Hoch: --
Tages-Tief: --
Schlusskurs: 359,89
Kennzahlen
Performance 1J: +14,67%
Volatilität 1J: 12,75%
Sharpe Ratio 1J: 1,22
Fondsvolumen: 436 Mio
Fondsalter: 20 Jahre

Fondsdaten

Anteilsklasse:
Pictet Digital P USD
Gesellschaft (KVG):
Pictet Asset Management (Europe) S.A.
Fondsart: Aktienfonds (AF)
Fondstyp: Aktien weltweit Telekommunikation
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: US-Dollar
NAV: 359,84
Auflage: 14.11.97
Fondsalter: 20 Jahre
Fondsvolumen1: 2.395 Mio EUR
Anteilsklassenvol.3: 436 Mio EUR
Fondsmanager: Nolan Hoffmeyer
Sylvie Sejournet
Morningstar2: --
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein
Vermögenswirksame Leistungen: nein
1 Stand: 16.02.2018
2 Stand: --
3 Stand: 16.02.2018

Top Holdings

Stand: 30.09.2017

Anlageidee

Der Teilfonds strebt Kapitalwachstum an, indem er mindestens zwei Drittel des Fondsvermögens in Aktien oder sonstigen aktienbezogenen Wertpapieren von Unternehmen anlegt, die von der Digitalisierung profitieren, indem sie Produkte und Dienstleistungen anbieten, die bei erheblich reduzierten Produktions- und Instandhaltungskosten kontinuierliche Interaktivität ermöglichen. Der Teilfonds bevorzugt Unternehmen in den Sektoren Telekommunikation, Medien und Technologie (TMT), die interaktive Anwendungen und digitale Dienstleistungen für Verbraucher und Unternehmen anbieten. Als Finanzinstrumente kommen hauptsächlich internationale börsennotierte Aktien in Frage. Der Teilfonds kann (i) über die QFII-Quote ("Qualified Foreign Institutional Investor") (ii) über die RQFII-Quote ("Renminbi QFII"), (iii) über das Shanghai Hong Kong Stock Connect-Programm, (iv) über das Shenzhen-Hongkong Stock Connect-Programm, (v) über jedes vergleichbare akzeptable Wertpapier-Handelsund Clearing-Programm oder Zugangsinstrumente, die dem Teilfonds in Zukunft zur Verfügung stehen können, bis höchstens 35% seines Nettovermögens in chinesischen A-Aktien anlegen. Der Teilfonds kann auch Finanzderivate von China A-Aktien einsetzen. Der Teilfonds kann zur Absicherungs- und Anlagezwecken Finanzderivate einsetzen. Der Teilfonds kann ferner in strukturierten Produkten anlegen. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet. Der Anlageprozess beruht auf der sorgfältigen Analyse und Bewertung der Fundamentaldaten von Unternehmen, um in solchen Unternehmen anzulegen, die Wachstum erzielen und zugleich angemessen bewertet sind. Ausgewählt werden diejenigen Unternehmen aus den Sektoren Telekommunikation, Medien und Technologie (TMT), die am meisten von der Digitalisierung profitieren. Die Referenzwährung des Teilfonds ist der USD. Mit dieser Anteilsklasse mit Währungsabsicherung können EUR-Anleger von einer Wertentwicklung in ihrer Referenzwährung profitieren, die der Performance des Teilfonds in USD nahekommt. Die Anteilsklasse schüttet keine Dividende aus. Der Kurs der Anteilsklasse wird täglich berechnet. Die Rücknahme von Anteilen des Teilfonds erfolgt an jedem Geschäftstag in Luxemburg, es sei denn, es sind keine Basispreise verfügbar (Markt geschlossen). Der Preis der Anteilsklasse kann angepasst werden, um sicher zu stellen, dass die durch Zeichnungen oder Rücknahmen entstandenen Rebalancing-Kosten von denjenigen Anlegern getragen werden, die diese Transaktionen beantragt haben. Empfehlung: Der Teilfonds ist unter Umständen für Anleger nicht geeignet, die ihr Geld innerhalb eines Zeitraums von 7 Jahren aus dem Fonds wieder zurückziehen wollen

Fondsperformance

1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Dieser Fonds1 +14,67% +46,39% +150,54% +260,98%
Benchmark2 +1,64% +5,31% +39,48% +49,61%
1 Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
2 MSCI WRLD/TELECOM SVC

Fondsdokumente zum Download

08.01.18 KIID(KD):
01.01.18 Verkaufsprospekt(VW):
30.09.17 Jahresbericht(RE):
31.03.17 Halbjahresbericht(HA):

Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)

Der Synthetic Risk and Reward Indicator (SRRI) wird nach Vorgaben der European Securities and Markets Authority (ESMA) ermittelt und gibt an, wie volatil ein Fonds ist. Der Fonds wird anhand der ermittelten Volatilität einer von sieben Stufen zugeordnet. Der SRRI wird in den Anlegerinformationen (KID) angegeben.
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7

Alternative Produkte unserer Partner

KVG Performance 1J. Sharpe Ratio 1J. Volatilität 1J.
Deutsche Asset Management Investment GmbH -7,35% -0,66 9,83

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: 1,00%
Verwaltungsgebühr: 1,60%
Total Expense Ratio: 2,00%
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: --
Folgende: --
Werbung

Steuerliche Angaben

Aktiengewinn: 78,95
Aktiengewinn (KSTG): 78,74
ATE: 6,10
VG: 0,000
Zwischengewinn: 0,000
Ertragsausgleich: ja
Unsere Partner

Weitere Fonds der KVG

Fondsart Anzahl
Aktienfonds 361
Geldmarktfonds 25
Mischfonds 22
Rentenfonds 272
Sonstige Wertpapierfonds 58
zur Fondssuche

Kapitalverwaltungsgesellschaft

Pictet Asset Management (Europe) S.A.

 

Adresse:

Pictet Asset Management (Europe) S.A.
15, avenue J.F. Kennedy
1855 Luxemburg
Großherzogtum Luxemburg

Telefon / Fax:

Tel: +352 467 171-1
Fax: --
Werbung
Charttechnischer Ausblick auf die Finanzmärkte 2018
Werbung

Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Corning, Bechtle, Geely Automotive etc.

Das neue Anlegermagazin gibt wieder
spannende Einblicke in vielversprechende Unternehmen verschiedenster Branchen. Hier kostenfrei lesen!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Finanzminister Altmaier befürchtet wegen der US-Steuerreform, dass Firmensitze in die USA verlagert werden und dadurch eine Abwanderung von Arbeitsplätzen aus Deutschland droht. Glauben Sie das auch?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen
schliessen