DAX ®12.466,75+1,25%TecDAX ®3.042,95+1,26%S&P 5003.266,54-0,15%NASDAQ10.944,96+0,36%
finanztreff.de
Was sind Top Service Fonds?

BNP Paribas MacStone P - Porträt

25,00 EUR ±0,00%
WKN:A2DP6Y ISIN:DE000A2DP6Y8 Symbol: Gattung:Fonds Fondsart:Aktien Euroraum Immobilien
Zeit: 31.07.20 Börse: INVF

Werbung

Kursdaten

25,00
±0,00
±0,00%
Währung: EUR
Zeit: 31.07.20
zur Chartanalyse
Fondspreis
Rücknahme: 25,00
Ausgabe: 26,25
Aktuell
Eröffnung: --
Tages-Hoch: --
Tages-Tief: --
Schlusskurs: 25,00
Kennzahlen
Performance 1J: --
Volatilität 1J: --
Sharpe Ratio 1J: --
Fondsvolumen: -- Mio
Fondsalter: 2 Monate

Der Fonds aktuell im Überblick

Im Juli ist der BNP Paribas MacStone P beinahe unverändert geblieben (0,00%), im vorherigen Monat Juni war er gleichermaßen fast unverändert geblieben (0,00%).

Fondsdaten

Anteilsklasse: BNP Paribas MacStone P
Gesellschaft (KVG): BNP Paribas REIM Germany
Fondsart: Aktienfonds (AF) Fondstyp: Aktien Euroraum Immobilien
Land: Deutschland Fondswährung: Euro
Auflage: 02.06.20 Fondsalter: 2 Monate
Fondsvolumen1: -- Mio -- Anteilsklassenvol.2: -- Mio --
Fondsmanager: --
vwd Diamond Rating: --
Ausschüttungsart: ausschüttend Ausschüttungsintervall: --
Net Asset Value (Nettoinventarwert): 25,00 Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein Vermögenswirksame Leistungen: nein
1 Stand: --
2 Stand: --

Anlageidee

Für den Fonds wird der Aufbau eines nach Nutzungsarten und Ländern diversifizierten Immobilien-Portfolios bestehend aus Immobilien und ggf. Immobilien-Gesellschaften entsprechend des Grundsatzes der Risikomischung angestrebt. Als Anlageziele werden für den Fonds eine nachhaltige Ertragskraft aufgrund zufließender Mieten und etwaiger Zinsen sowie eine kontinuierliche Wertsteigerung des Immobilienbesitzes angestrebt. Der Fonds wird mehr als 50 % seines Wertes in Immobilien und Immobilien-Gesellschaften anlegen, derzeit mit dem Anlageschwerpunkt in Ländern des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) sowie der Schweiz und langfristig auch in ausgewählten Ländern außerhalb des EWR. Der Anteil an ausländischen Immobilien und Immobilien-Gesellschaften wird dabei mehr als 50 % des Wertes des Fonds betragen. Der Fonds beabsichtigt derzeit, überwiegend in gewerblich genutzte Immobilien, wie zum Beispiel Büro-, Logistik-, Handels-, Hotel-, Gesundheits- und Geschäftsgebäude, jedoch auch in Wohnimmobilien zu investieren. Neben bestehenden oder im Bau befindlichen Gebäuden können auch Grundstücke für Projektentwicklungen erworben werden, der Anlageschwerpunkt liegt jedoch auf Bestandsimmobilien. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Immobilien und Beteiligungen dem Fondsmanagement. Daneben darf der Fonds auch Gegenstände erwerben, die zur Bewirtschaftung seiner Immobilien erforderlich sind. Der Fonds darf bis zu 30 % des Wertes aller Liegenschaften Kredite sowie bis zu 10 % des Wertes des Fonds kurzfristige Kredite aufnehmen. Bis zu 49 % des Fondsvermögens dürfen in bestimmte liquide Mittel angelegt werden. Soweit der Fonds Geldmarktinstrumente als liquide Anlagen erwirbt, müssen diese mindestens über eine Schuldnerqualitätseinstufung „Investment-Grade“ verfügen. Sonstige Anleihen werden nur erworben, wenn sie von der Europäischen Zentralbank als Kreditsicherheit zugelassen sind. Der Fonds kann bestimmte Derivatgeschäfte einsetzen, u. a. um mögliche Verluste in Folge von Zinsschwankungen und Währungskursschwankungen zu verhindern oder zu verringern. Derivate sind Finanzinstrumente, deren Wert (nicht notwendigerweise 1:1) von der Entwicklung eines oder mehrerer Basiswerte abhängen, z. B. Währungskurse oder Zinssätze. Beim Kauf von Immobilien und Immobilien-Gesellschaften anfallende Nebenkosten werden vom Fonds getragen; diese Kosten entstehen zusätzlich zu den unter „Kosten“ angegeben Prozentsätzen. Im Regelfall erfolgt eine jährliche Ausschüttung von Erträgen. Die Anleger können ihre Anteile am Fonds zurückgeben, insofern sie diese mindestens 24 Monate gehalten haben und die Rückgabe mindestens zwölf Monate vorher durch eine unwiderrufliche Rückgabeerklärung gegenüber ihrer depotführenden Stelle angekündigt haben. Auf die Möglichkeit einer Rücknahmeaussetzung wird hingewiesen.

Fondsperformance

1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Dieser Fonds1 --% --% --% --%
Benchmark2 --% --% --% --%
1 Kennzahlen werden auf Basis der letzten verfügbaren NAVs berechnet. Berechnung nach BVI-Methode.
2 --

Fondsdokumente zum Download

02.06.20 Verkaufsprospekt(VW):
02.06.20 KIID(KD):

Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)

Der Synthetic Risk and Reward Indicator (SRRI) wird nach Vorgaben der European Securities and Markets Authority (ESMA) ermittelt und gibt an, wie volatil ein Fonds ist. Der Fonds wird anhand der ermittelten Volatilität einer von sieben Stufen zugeordnet. Der SRRI wird in den Anlegerinformationen (KID) angegeben.
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7

Handeln Sie hier direkt über...

flatex
Depot eröffnen Handeln
DEGIRO
Depot eröffnen Handeln
comdirect
Depot eröffnen Handeln
weitere Broker...
Consorsbank
Depot eröffnen Handeln
onvista bank
Depot eröffnen Handeln
maxblue
Depot eröffnen Handeln
ING-DiBa
Depot eröffnen Handeln
Postbank
Depot eröffnen Handeln
TARGOBANK
Depot eröffnen Handeln
1822direkt
Depot eröffnen Handeln
S Broker
Depot eröffnen Handeln

Haftungsauschluss

Fondsgebühren

Ausgabeaufschlag: 5,00%
Rücknahmegebühr: --
Verwaltungsgebühr: --
Total Expense Ratio: --
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: --
Folgende: --

Top Holdings

Stand: 31.05.2020

Weitere Fonds der KVG

Fondsart Anzahl
Aktienfonds 1
Immobilienfonds 1
zur Fondssuche

Kapitalverwaltungsgesellschaft

BNP Paribas REIM Germany

 

Adresse:

BNP Paribas REIM Germany
Albrechtstrasse 14
80636 München
Deutschland

Telefon / Fax:

Tel: +49-89-12173-189
Fax: --
Werbung

Werbung
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook oder Twitter
Wenn Sie auf die Teilen-Buttons klicken und sich bei den Betreibern einloggen, werden Daten an den jeweiligen Betreiber übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung.
Aktuelle Umfrageschliessen
Wie, glauben Sie, wird der DAX am Ende dieser Woche - KW 32 - stehen?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen