DAX ®13.012,82-0,02%TecDAX ®2.579,45+0,57%Dow Jones23.526,18-0,27%NASDAQ 1006.386,12+0,12%
finanztreff.de

Ausgewählte KVGs im Porträt (vwd funds service)

BlackRock (Luxembourg) S.A.

BlackRock hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1988 zu einem der weltweit größten Asset Manager mit einem verwalteten Vermögen von über 1.360 Milliarden US$ (per 31.03.2008) entwickelt. Kunden aus über 60 Ländern vertrauen auf unsere Expertise. Dank erfolgreicher Fusionen kann BlackRock heute seinen Kunden eine einzigartige Bandbreite an Anlagelösungen bieten. Mit 50 Niederlassungen und 5.500 Mitarbeitern rund um den Globus bieten wir von BlackRock unseren Kunden ein fundiertes Wissen zu den lokalen Märkten. Gleichzeitig nutzen wir die Stärken unserer gloablen Infrastruktur, um unseren Anlegern flexible Anlagelösungen, bestes Risikomanagement und herausragende Beratung bereitzustellen. Zu den wichtigsten Zielen von BlackRock gehört es, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Der Weg zu diesem Ziel führt über eine ausgezeichnete Performance, eine vielseitige Auswahl an Produkten, kompromisslose Glaubwürdigkeit und Expertise.

Adresse

BlackRock (Luxembourg) S.A.


Adresse:

BlackRock (Luxembourg) S.A.
35 A, avenue J.F. Kennedy
1855 Luxembourg
Großherzogtum Luxemburg

Telefon / Fax:

+ 352 34 2010 4201
--

Homepage:

http://www.blackrock.com

E-Mail:

investor.services@blackrock.com

Werbung
Jetzt Wünsche erfüllen mit dem PrivatKredit der Degussa Bank. |Das ATB Tagesgeldkonto - Transparenz für Ihr Geld |Kostengünstig mit EUWAX Gold II investieren.
Baufinanzierung bei der Degussa Bank
Werbung

Werbung
schliessen
Börse Stuttgart Anlegerclubschliessen
Börse Stuttgart

Payment-Trend:

Der Vormarsch von digitalen Zahlungsabwicklern
Im neuen Anlegermagazin lesen Sie, warum vor allem asiatische Unternehmen eine wichtige Rolle spielen und welche Aktien vom mobilen Bezahlen profitieren könnten.

Jetzt kostenlos Mitglied werden
Diese Seite empfehlenschliessen
Interessant, oder?
Teilen Sie diese Seite auf Facebook, Google+ oder Twitter
Aktuelle Umfrageschliessen
Anleger können seit letzter Woche in der Schweiz per Short Mini Futures auf fallende Bitcoin-Kurse setzen. Vermutlich wird es auch in Deutschland in der nächsten Zeit mehr Produkte auf Bitcoin geben. Sind Sie dafür, wenn auf Bitcoin mehr Produkte emittiert werden würden?
Jetzt abstimmen!
Alle Umfragen ansehen